Wenn Paare in Bewegung kommen

In einer Paartherapie helfen Ihnen neutrale Fachpersonen, festgefahrene Situationen zu lösen oder der Beziehung neue Impulse zu verleihen.


Damit Paarbeziehungen über Jahre und Jahrzehnte halten, braucht es Partner, die sich mit sich und ihrer Beziehung auseinandersetzen. Gemeinsame Lösungen können einfacher gefunden werden, wenn beide ihre Anliegen formulieren und Gehör finden. Es ist nie zu früh, Ihre Beziehung zu pflegen. Wir unterstützen Sie gerne. Eine Paarberatung oder eine Paartherapie kann auch dann sinnvoll sein, wenn Sie noch keine Probleme belasten:

  • Wenn Sie merken, dass beide Partner unterschiedliche Bedürfnisse haben
  • Wenn sich die Lebensumstände verändert haben (zum Beispiel durch Kinder, Berufstätigkeit, Pensionierung)
  • Wenn Konflikte Ihren Alltag dominieren und Sie diese lösen möchten
  • Wenn Sie merken, dass externe Impulse bereichernd sein könnten