Wandel ist eine Tür, die nur von innen geöffnet werden kann.

Salome Roesch

Krisen bieten die Chance zur persönlichen und gemeinsamen Entwicklung. Als systemische Paar- und Familientherapeutin lade ich Sie ein, neue und vielleicht ungewohnte Sichtweisen auf Ihre Lebenssituation zu gewinnen.  Ich unterstütze Sie, Ihre Wünsche und Bedürfnisse zu formulieren und diejenigen Ihrer Partnerin/ Ihres Partners besser zu verstehen. Gemeinsam aktivieren wir Ihre Ressourcen und Stärken. Ich begleite Sie wertschätzend bei Veränderungsprozessen, im Umgang mit anderen Menschen und mit sich selber.
„Veränderung ist möglich“
 
Aus- und Weiterbildung: Weiterbildung in Ego-State Therapie, Zürcher Ressourcenmodell ZRM, Systemische Paar- und Familientherapie nach Dr.Carol Gammer in Zürich, Berufsbegleitendes Studium in Sozialer Arbeit an der Hochschule Luzern, Studium an der Hochschule für Heilpädagogik Zürich, Diplom in schulischer Heilpädagogik, Ausbildung zur Primarlehrerin, Ausbildung zur Landwirtin
 
Weitere Erfahrungen: Familienberaterin, Mobile Familienberatung mfb, Sozialarbeiterin Jugend- und Familienberatung Dietikon, Lehrerin / Heilpädagogin Brückenangebot Berufsintegration, Lehrerin 1. bis 6.Primarstufe, Betriebshelferin auf Bauernhöfen, Älplerin / Sennerin
 
Salome Roesch, Paarberaterin
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Präsenztage:  Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage persönlich und so schnell wie möglich: