Schritt für Schritt auf gemeinsamen Wegen

Rebekka Kuhn (D, ENG, FR, NL)

Menschen in einer Paarbeziehung gehen gemeinsame Wege durchs Leben. Manche Entwicklungswege sind herausfordernd oder ermüdend und führen scheinbar in eine Beziehungssackgasse. Was es braucht, ist ein schutzvoller Rahmen, in dem Sie wieder miteinander in Kontakt kommen. Ich möchte Sie gerne dabei begleiten, wie Sie sich durch gegenseitiges Verständnis neu begegnen und entdecken. Gemeinsam finden wir individuell zugeschnittene Lösungen mit neuen Perspektiven für Sie als Paar, den Weg aus der Sackgasse.

Aus- und Weiterbildungen: CAS Paartherapie (Universität Zürich), Mediation (Konstanzer Schule für Mediation), systemische Psychotherapie (IEF Zürich, i.A.), paarlife Coach für Kommunikations- und Stressbewältigungstrainings (Universität Zürich), Fribourger Feinfühligskeitstraining für Eltern (Universität Fribourg)

Weitere Erfahrungen: Dozentin Universität Zürich, Forschung, Dissertation und weitere Publikationen im Bereich Paarforschung/klinische Psychologie, Erwachsenenbildung, Autismus-Sommerlager Betreuungen

«Das grösste Geschenk, das (man) geben kann, ist, den anderen zu sehen, zu hören, zu verstehen und zu berühren. Wenn dies geschieht, entsteht Beziehung.» (Virginia Satir, 2001, S. 9)

Dr. phil. Rebekka Kuhn, Paarberaterin und Mediatorin
Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch

Präsenztage: Montag, Dienstag, Mittwoch

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage persönlich und so schnell wie möglich:
rebekka.kuhn@paarberatung-mediation.ch