zurück

«Mein Partner hat eine Affäre»

Vor Kurzem ist herausgekommen, dass mein Mann eine Affäre hatte. Auf seinem Handy habe ich gesehen, dass er mit seiner damaligen Partnerin wieder in Kontakt ist. Ich habe ihn dann zur Rede gestellt, und er hat mir bestätigt, dass «etwas» mit der Ex-Partnerin gewesen sei, er wollte mir aber nicht genau sagen, was gelaufen ist. Meine ganzen Gedanken drehen sich nun darum und ich weiss nicht, was ich machen soll. Soll ich mich von meinem Mann trennen?

So häufig Seitensprünge auch vorkommen, sind sie doch erschütternd und lösen viele schmerzhafte Gefühle aus. Daher ist es auch ganz normal, dass Sie ständig mit diesen Gedanken und Gefühlen im Moment beschäftigt sind. Bevor Sie sich allerdings trennen, möchte ich Sie ermutigen, sich mit dem was passiert ist persönlich und gemeinsam auseinanderzusetzen.

Zunächst können Sie sich für sich persönlich überlegen, wie viel Details Sie vom Geschehenen wirklich wissen möchten. Oftmals entsteht der Trugschluss, dass mehr Informationen auch zu mehr Kontrolle über das Geschehene führen. In der Realität sieht es allerdings meist so aus, dass intime Einzelheiten nicht helfen, sondern den Schmerz eher vergrössern und Vorlagen bieten, die Sie nicht mehr aus Ihrem Kopf bekommen.

Natürlich brauchen Sie dennoch Klarheit, woran Sie mit Ihrem Partner sind und wie auch er sich den weiteren Weg vorstellt. Dafür braucht es viele Gespräche, in denen Sie klären, was für eine Beziehung Sie sich beide wünschen, welche Bedürfnisse Sie haben, und welche davon vielleicht im Moment nicht erfüllt sind. Ein Seitensprung kann als Signal für eine Veränderung genommen werden und eine grosse Chance darstellen, die Beziehung neu auszurichten und Störendes aus dem Weg zu räumen kann.

Wenn Sie das Signal erhalten «Du bist mir wichtig» fällt es Ihnen vielleicht leichter, allmählich kleine Schritte wieder nach vorne zu gehen und damit das Geschehene zwar nicht «gutzuheissen», aber sich zumindest etwas zu entlasten vom Einfluss, den die Verletzung auf Sie hat. Es gehört aber ebenso dazu, sich selbst ehrlich die Frage zu stellen, ob Sie bereit sind, Ihrem Partner zu vergeben, oder ob es Ihren Prinzipien einer Partnerschaft im Grundsatz vollkommen widerspricht.


Paar-Session: In entspanntem Rahmen frische Energie für die Liebe tanken! Erste Session am 9.9.20 in Bülach. Anmeldung unter www.paarimpuls.ch oder 044 252 80 70