zurück

«Liebe in Zeiten von Corona»

Angesichts der aktuellen Situation, hier eine kleine Methode, um nicht zu vergessen, dass der Partner, den man nun plötzlich 24 Stunden am Stück erleben muss, einmal ganz attraktiv auf einen gewirkt hat…


Nehmen Sie sich zusammen eine viertel Stunde Zeit, schaffen Sie einen angenehmen Rahmen (Kerze, Glas Wein, Tasse Kaffee, Tasse Tee, schöne Musik leise laufen lassen). 
Schauen Sie sich an.  Beginnen Sie nun, sich Ihre Liebesgeschichte zu erzählen. Am besten durch Fragen. Wie war das damals, als wir uns kennengelernt haben? Weisst Du noch, wie du mich angesprochen hast? Weisst Du noch, welches Kleid du anhattest – nein? Ich schon, nämlich… Was hat dich damals neugierig auf mich gemacht? Weisst Du was ich an Dir attraktiv fand? Weisst du noch, wie wir damals…? Kannst du dich daran noch erinnern…? Wann war der Moment, als ich Dir aufgefallen bin…?


Erzählen Sie sich Ihre Liebe!
Fangen Sie bei dem Moment an, in dem Ihnen Ihr Partner das erste Mal „aufgefallen“ ist. Der erste Moment in denen Ihnen klar wurde, dass da etwas Besonderes ist. Gehen Sie ganz langsam vor, Stück für Stück, jeden Abend nur ein oder zwei Ereignisse oder Erinnerungen, das reicht vollkommen aus. Lassen Sie sich Zeit. Schwelgen Sie gemeinsam in den Erinnerungen der Anfangszeit Ihrer Verliebtheit und Ihrer Liebe. Tauschen Sie sich insbesonders über Details aus und versuchen Sie, sich so intensiv wie möglich und mit so vielen Sinnen wie möglich in diese Zeit zurückzuversetzen. Wie hat der Partner ausgesehen?  Wie hat er sich angehört? Wie hat er gerochen und geschmeckt?


Erzählen sich vor allem von Ihren damaligen Gefühlen…Aufregung, Scham, Sehnsucht, Schüchternheit, Lust, Neugier und noch so viele mehr! Spüren Sie diesen gemeinsam nach. Versuchen Sie, sich auch gefühlsmässig zu erinnern und diese Gefühle nochmal kommen zu lassen. Sich dabei in die Augen schauen hilft hierfür sehr. 


Übrigens: Lachen wäre erlaubt, auch in diesen ernsten Zeiten.

Weitere Angebote für Paare und Familien in der aussergewöhnlichen Lage: